Hubzilla Documentation:

Contents

Nutzungsbedingungen des VFfsM e.V.

Freiwillige Veröffentlichung von Daten

Registrierte Benutzer haben die Möglichkeit, beliebige Informationen zu veröffentlichen. Es steht daher jedem Benutzer frei, auch persönliche Daten (Name, Profilbild, Adresse, ...) oder höchst schützenswerte persönliche Daten (Gesundheitsdaten, ...) zu teilen.

Jegliche Veröffentlichung dieser Art erfolgt freiwillig und soweit technisch möglich bis auf Wiederuf. Beachtet allerdings, dass öffentliche Informationen wirklich öffentlich einsehbar sind und nicht auf diesen Server oder Hubzilla beschränkt sind! Einmal veröffentlichte Informationen können zwar auf diesem Server geändert werden, jedoch kann nicht garantiert werden, dass nicht irgendwo im Internet noch Kopien der Daten vorhanden sind.

Beachtet das bitte insbesondere bei Angaben wie Name, Profilbild, Adresse, usw. in Eurem öffentlichen (Default-) Profil!

Benimm-Regeln

Die goldene Regel

Grundsätzlich ist die wichtigste Benimmregel hier und in der gesamten Federation:

Seid nett zueinander.

Wie ist man nett zueinander???

Wenn ihr nicht sicher seid, ob eure gute Kinderstube für das Einhalten der goldenen Regel reicht, dann hilft der Erklärbär mit konkreten Richtlinien:

  • drückt euch freundlich, zuvorkommend und einladend aus
  • respektiert andere Standpunkte und Erfahrungen
  • akzeptiert konstruktive Kritik
  • zeigt Empathie gegenüber anderen Usern
  • verzichtet auf sexuelle oder gewaltätige Ausdrucksweisen und macht keine unaufgeforderten sexuelle Annäherungsversuche
  • kein Herumtrollen, keine Angriffe auf andere, keine Belästigungen, usw. Weder öffentlich noch in privaten Posts oder Chats
  • denkt im Zweifel für den anderen: vielleicht habt ihr nur etwas falsch interpretiert. Immer ruhig bleiben.

...und schönen Gruß an Mutti und Pappi, wenn ihr es wirklich nicht schafft, ohne diese Hilfslinien nett zu anderen zu sein :)

Strafbare Inhalte

Mit der goldenen Regel sollten auch sämtliche strafbare Inhalte, bzw. juristische Feinheiten abgedeckt sein. Der Vollständigkeit halber möchte ich aber nochmal ganz deutlich werden: der Server steht in Deutschland (wo auch die meisten User wohnen dürften), folglich halten wir uns alle an deutsches Recht. Das heißt insbosendere (aber nicht nur):

  • keine Holocaust-Verleugnung
  • kein Landfriedensbruch
  • Kein öffentlicher pornografischer Inhalt (öffentliche Inhalte werden an andere Server verbreitet und somit unter Umständen Minderjährigen zugänglich gemacht!)
  • Keine Beleidigungen oder Rufschädigung
  • usw.

Aber wie gesagt: das ist an sich alles in der goldenen Regel enthalten.

Regeln von unserem Server-Provider

Die AGB unseres Providers (die Hetzner Online GmbH aus Gunzenhausen) decken sich in etwa mit dem bisher gesagten. Wir veröffentlichen bitte keine

  • Inhalte, die Dritte in ihren Rechten verletzen oder sonst gegen geltendes Recht verstoßen
  • erotischen, pornografischen, extremistischen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalte
  • Inhalte, die geeignet sind, Dritte in ihrer Ehre zu verletzen, Personen oder Personengruppen zu beleidigen oder zu verunglimpfen

Der Provider behält sich das Recht vor den Service zu sperren, auch für den Fall, dass kein tatsächlicher Rechtsanspruch gegeben sein sollte.

Weitere Infos unter hetzner.de/rechtliches/agb

Nachdem diese Regeln wiederum größtenteils auf die juristischen Anforderungen hinauslaufen und diese wiederum in der goldenen Regel enthalten sind halte ich auch die Einhaltung dieser Regeln für selbstverständlich.

Seid einfach nett zueinander :)

Nachtrag

...oh: und seid auch nett zu Eurem lieben Admin.

Der Admin ist Euer Freund :)

Datenschutzrichtlinie von Hubzilla

Datenschutz-Hinweis Mai 2018

Wie deine Informationen genutzt werden

Informationen, die du auf dieser Webseite bereitstellst, werden gespeichert und dazu genutzt, Dienste bereitzustellen.

Wir benötigen eine Email-Addresse, um den Account-Inhaber zu identifizieren. Diese wird nicht mit anderen Webseiten oder Diensten geteilt. Sie wird genutzt, um dir Benachrichtigungen über deinen Account zu schicken und für administrative Aufgaben wie das Zurücksetzen deines Passworts. Du kannst alle Email-Benachrichtigungen in den Einstellungen deaktivieren.

Kommunikationskanäle, die auf dieser Webseite angelegt werden, benötigen einen Namen und ein Foto oder einen Avatar. Wenn du kein Bild bereitstellst wird ein Default-Avatar angezeigt. Der Name, der Avatar und ein Link zu deiner Kanal-Seite werden mit anderen Servern und Diensten geteilt, um auf diese Identität zu verweisen. Der Name muss nicht dein realer Name sein und das Foto oder der Avatar muss nicht dich selbst darstellen.

Alle sonstigen Informationen, die du dieser Webseite bereitstellst sind optional.

Diese Webseite ist ein Dienst für soziale Kommunikation und Cloud-Speicher-Dienste, daher wirst du sie üblicherweise nutzen, um Informationen mit anderen zu teilen. Wir stellen eine Reihe an Privatsphäre-Optionen bereit, die es dir erlauben, geteilte Informationen auf nur von dir gewählte Zielpersonen zu beschränken.

Verarbeitung deiner Informationen

Die Verarbeitung deiner Informationen beschränkt sich darauf, sie zu speichern, damit du sie verwenden kannst. Wir KÖNNEN Logs von Aktivitäten vorhalten, um Softwareprobleme zu erkennen und um die Sicherheit des Systems zu bewahren. Diese Logs werden routinemäßig nach einigen Tagen gelöscht.

Wir KÖNNEN (wenn du dazu die Erlaubnis gegeben hast) versuchen dir Feundschaften oder Kontakte vorzuschlagen, basierend auf einer Analyse öffentlich zugänglicher Informationen über deine Verbindungen. Dies ist aktuell die höchstentwickelte Form der Daten-"Verarbeitung", die auf dieser Webseite durchgeführt wird. Du kannst den Zugang zu diesen Informationen einschränken, wenn diese Art der Verarbeitung unerwünscht ist.

Wenn bereitgestellt KÖNNEN wir dein Geschlecht verwenden, um Textnachrichten in der gewählten Sprache anzupassen, zum Beispiel "Bob hat SEINEN Beitrag kommentiert".

In allen anderen Fällen werden deine Daten unter den von dir gewählten Privatsphäre-Einstellungen gespeichert und werden nach bestem Wissen nur mit denen geteilt, die du dazu ausgewählt hast.

Wir teilen deine privaten Informationen nicht mit Dritten oder analysieren dein Verhalten oder persönliche Eigenschaften. Wir verwenden keine Werbung und haben keine Verbindungen zu Werbeunternehmen.

Wir KÖNNEN zur Herausgabe von Informationen aufgefortert oder gezwungen werden, um Strafverfolgung oder Gerichtsverfahren zu unterstützen. Sofern möglich werden wir dich benachrichtigen, falls das passiert.

Zugang zu deinen Informationen

Kommunikationen können mit anderen Webseiten geteilt werden. Webseiten, die die gleiche Software verwenden haben üblicherweise ähnliche Datenschutzrichtlinien.

Dir werden möglicherweise eingebettete Videos und Links zu anderen Webseiten angezeigt, während du diese Webseite benutzt. Diese Inhalte KÖNNEN dich einer Beobachttung durch andere Dienste aussetzen, wie etwa (aber nicht beschränkt auf) Facebook, Twitter und Google. Jeder Webseiten-Betreiber kann einstellen, ob eingebettete Inhalte erlaubt werden oder nicht.

Der weitere Zugang zu deinen persönlichen Daten und gespeicherten Dateien ist unter deiner Kontrolle.

Das Speichern deiner Daten erfolgt mit deiner impliziten Zustimmung durch die weitere Nutzung dieses Dienstes. Du kannst diese Zustimmung jederzeit widerrufen und wenn du deinen Account löschst werden wir alle Informationen entfernen, die dir gehören. Der Löschvorgang kann einige Tage benötigen, da wir in gutem Glauben Anstrengungen unternehmen, die Informationen von verbundenen Webseiten zu entfernen, die eine Kopie der Informationen erhalten haben.

Alle Daten und Dateien, die für einen Kommunikationskanal gespeichert wurden können heruntergeladen werden, zum Zweck einer Archivierung oder für einen Transfer zu einer kompatiblen Webseite.

Deine Rechte

Unter der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Data Protection Act 2018 hast du einige Rechte bezüglich deiner persönlichen Daten.

Du hast das Recht, deine Daten einzusehen, sie korrigieren oder löschen zu lassen, das Recht, die Verarbeitung zu einzuschränken, der Verarbeitung zu widersprechen und unter Umständen das Recht auf Datenportabilität.

Wenn du der Verarbeitung deiner Daten zugestimmt hast, hast du (unter Umständen) das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen, was aber nicht die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor deinem Widerruf beeinflusst.

Du hast das Recht, eine Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden oder beim Landesdatenschutzbeauftragten einzulegen, wenn du glaubst, dass wir die Vorgaben der DSGVO oder der DPA 18 bezüglich deiner persönlichen Daten nicht erfüllen.

Identität und Kontaktdaten des Verantwortlichen (für diesen Server):

Verein zur Förderung freier sozialer Medien e.V. mit Sitz in Nürnberg

Vorsitzender: Thomas Runge

ist Verantwortlicher

der Daten im Sinn der DSGVO und der DPA 18.